Haftungsausschluss - FREY&LAU
Kontakt
de
News

News

18. Oktober 2018

Fragrance Fashion Show auf der SEPAWA

Die SEPAWA 2018 startete dieses Jahr mit einer Premiere - bei der Fragrance Fashion Show hatten Duft und Mode einen gemeinsamen Auftritt. Passend zu den drei vorgestellten Fine Fragrances, wurde je eine Kollektion von angehenden Modedesignern der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft gezeigt. Unser Head of Perfumery Fred Naraschkéwitz moderierte den FREY&LAU Duft „Amberlin“ und die dazu entwickelte Herrenkollektion von Sebastian van der Berg.
„Erlebe eine Sommernacht auf den Straßen Berlins. Die verheißungsvolle Kopfnote eröffnet den Streifzug durch den Kiez mit würzigem Safran und floralem Jasmin. Umfangen vom inspirierenden Atem der Stadt, leuchtend in Szene gesetzt mit der aromatische Herznote aus Amberwood und Amber. Wenn der Morgen mit seinen lila Wolken anbricht, beruhigt die holzige Basis mit sanften Noten aus Moos, Zedernholz und süßem Karamellzucker den Geist und die Erlebnisse werden zu Erinnerungen.“
Im Vorfeld zur SEPAWA wurde Herrn Naraschkéwitz zu Trends in der Duftwelt und den Parallelen zur Mode interviewt. Zum Interview auf der SEPAWA-Website.
Es war spannend und inspirierend, ein Teil dieses Events zu sein und wir blicken mit freudiger Erwartung auf das nächste Jahr, was die SEPAWA dann für uns bereithält.
mehr
22. Mai 2018

Aufstellung der neuen Rektifikationsanlage

Alles neu macht der Mai! Nach 12monatiger Planungs- und Bauphase wurde am 22.05.2018 bei strahlendem Sonnenschein und nur leichtem Wind das Manöver "Destille aufstellen" gefahren. Die Aufstellung der neuen Batch-Vakuum-Rektifikationsanlage wurde von zwei Kränen vorgenommen. Die 13,5 Meter hohe und 30 Tonnen schwere, hochsensible Fracht wurde an den Haken genommen und elegant über das Dach in die dafür vorgesehene Dachöffnung in perfekt abgestimmter Millimeterarbeit manövriert. Aus sicherer Entfernung beobachtet von einem kleinen Publikum aus Mitarbeitern und Geschäftsführung hat das Montage-Team eine Bilderbuch-Leistung abgeliefert. Nach Abschluss der Montage können nun die ersten Tests mit der Anlage gefahren werden. FREY&LAU plant mit einer Erweiterung der Destillationskapazitäten um 40% und einer noch präzisere Fraktionierung der Rohöle.
mehr

Archiv

01. Mai 2018

Unser neuer Look auf der in-cosmetics in Amsterdam!

Die in-cosmetics in Amsterdam vom 17.-19.04.2018 war ein voller Erfolg. Tolle Gespräche und neue Ko
mehr
20. April 2018

Ein großes Dankeschön zum Abschied

Freitag, der 13. Eine Ära geht zu Ende. Chief Flavourist Volker Decker, ein Urgestein des guten
mehr
02. Februar 2018

Die Fragrance-Trends 2019

Entdecken Sie unsere duften Trends für 2019! Unser Marketing sichtet & sammelt Tag für Tag
mehr
load more
Messen

Messen

FI Europe

03.12. - 05.12.2019 / Paris

Tea & Coffee EXPO

November 2018 / Calcutta

Eurotier

13.11. - 16.11.2018 / Hannover
Halle 3, D29

Gulfood

06.11. - 08.11.2018 / Dubai
SHEIKH SAEED HALLS S-A56

COTECA

10.10. - 12.10.2018 / Hamburg
313

SEPAWA

10.10. - 12.10.2018 / Berlin
C516-517

Iran Agrofood

29.06 - 02.07.2018 / Teheran

Beautyworld

08.05. - 10.05.2018 / Dubai

In-cosmetics

17.04.-19.04.2018 / Amsterdam
Q 58

Djazagro

09.04. - 12.04.2018 / Algier

Haftungsausschluss

Haftungsausschluss

§1 INHALT DES ONLINEANGEBOTES

FREY&LAU übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der auf der Website veröffentlichten Informationen. Haftungsansprüche gegen FREY&LAU, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens FREY&LAU kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. FREY&LAU behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

§2 HAFTUNG FÜR VERWEISENDE LINKS

Das Angebot von FREY&LAU enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links entfernen.

 

§3 URHEBER- UND KENNZEICHNUNGSRECHT

FREY&LAU ist bestrebt, bei allen Veröffentlichungen auf der Website die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten. Von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Websiteangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Copyright für veröffentlichte, von FREY&LAU erstellte Inhalte und Objekte bleibt allein bei FREY&LAU. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von FREY&LAU nicht gestattet.

 

§4 RECHTSWIRKSAMKEIT DIESES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Websiteangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.