Duftfamilien - FREY&LAU
Kontakt
de
News

News

19. Juni 2019

Sommerfest und Jubiläum

Seit 25 Jahren hat FREY&LAU nun seinen Sitz und Produktionsstandort in Henstedt-Ulzburg. Um dies zu Feiern und die Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter und seine Familie auszudrücken, hat die Geschäftsführung am 15.06.2019 zum Sommerfest auf dem Firmengelände eingeladen. Ein großes Fest für die ganze Familie. Es gab Foodtrucks mit herzhaften und süßen Snacks, eine Kinderecke mit Hüpfburg, Bobbycar-Rennstrecke und Kinderschminken, und eine Shisha-Lounge mit Cocktailbar und DJ für die erwachsenen Genießer. Im Festzelt spielten die Band 4Sale Blues und später die Hip-Hop-Combo FNLS feat. Dilara - jeweils besetzt auch mit Mitarbeitern von FREY&LAU. Zudem gab es Führungen für alle, die mal sehen wollten, wie es eigentlich in der Produktion aussieht. Ein großartiger Abend mit viel Spaß für Groß und Klein!
mehr
21. Dezember 2018

Weihnachtstraditionen bei FREY&LAU

Statt eines Jahresrückblicks gibt es heute einen kleinen Einblick in die Traditionen von FREY&LAU. Denn jedes Jahr zwischen Weihnachtsfeier und der Inventur spendiert die Geschäftsführung für alle Mitarbeiter ein weihnachtliches Würstchen-Essen. Angelehnt an das Lieblingsweihnachtsessen in Deutschland: Kartoffelsalat und Würstchen gibt es so einen gemeinsamen Jahresabschluss mit Imbiss. Dieses Jahr wurde die Rekordsumme von 550 Würstchen bestellt. Gemütlich lässt man so bei entspannter Atmosphäre das Jahr Revue passieren.
mehr

Archiv

18. Oktober 2018

Fragrance Fashion Show auf der SEPAWA

Die SEPAWA 2018 startete dieses Jahr mit einer Premiere - bei der Fragrance Fashion Show hatten Duft
mehr
22. Mai 2018

Aufstellung der neuen Rektifikationsanlage

Alles neu macht der Mai! Nach 12monatiger Planungs- und Bauphase wurde am 22.05.2018 bei strahlende
mehr
01. Mai 2018

Unser neuer Look auf der in-cosmetics in Amsterdam!

Die in-cosmetics in Amsterdam vom 17.-19.04.2018 war ein voller Erfolg. Tolle Gespräche und neue Ko
mehr
load more
Messen

Messen

In-Cosmetics Latin America

18.09.-19.09. / Sao Paulo
K10

SEPAWA

23.10. - 25.10.2019 / Berlin
C516-517

Gulfood

29.10.-31.10.2019 / Dubai
SHEIKH SAEED HALLS S-A56

CPHI

05.11. - 07.11.2019 / Frankfurt
80B 102

FI Europe

03.12. - 05.12.2019 / Paris
70D30

Duftfamilien

Die Vielfalt der Parfumöle: Unsere Duftfamilien. Frisch, würzig oder fruchtig: Für jedes Produkt bieten oder entwickeln wir einen passenden Duft. Unsere Parfumöle verleihen Reinigungsmitteln, Kosmetik oder Kerzen die entsprechend stimmige Note. Die Welt der Düfte ist hochkomplex und wird daher in einzelne Duftfamilien unterteilt. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in diese Duftfamilien.

Citrus Noten


Die Parfumkompositionen auf Basis von Zitrusfrüchten versprühen prickelnde Frische und Reinheit. Als Hauptbestandteile enthalten sie Citrus-Öle oder Citrus-Duftstoffe, die allgemein mit Sauberkeit assoziiert werden. Ob Zitrone, Bergamotte, Mandarine oder Grapefruit: Die frischen Parfümöle passen ideal in alle Haushalts- und Industriereiniger und sind ein wesentlicher Bestandteil der Kopfnote von kosmetischen Parfümölen.

Fruchtige Noten


Parfümöle mit einer klaren, aromatischen Fruchtnote sind besonders gut geeignet für den Einsatz in Shampoos, Weichspülern, Reinigern oder Kerzen. Unsere fruchtigen Parfümprodukte erinnern an den typischen Geruch von saftigem Apfel, Kirsche, Banane oder an Exoten wie Mango und Ananas und versprühen einen Hauch von Sommergefühl. Sie lassen sich wunderbar mit blumigen, citrischen und Moschus-Akzenten kombinieren.

Blumige Noten


Sinnlich und anziehend wirken die Parfumöle mit blumiger Note. Hierbei können die Blütenessenzen sowohl die Herznote als auch Basisnote oder Kopfnote eines Parfümöls bilden. Einteilen lassen sie sich in die Duftfamilien blumig-frisch, blumig-exotisch, blumig-aldehydisch und blumig-süß. Vielfach finden blumige
mehr...
Sinnlich und anziehend wirken die Parfumöle mit blumiger Note. Hierbei können die Blütenessenzen sowohl die Herznote als auch Basisnote oder Kopfnote eines Parfümöls bilden. Einteilen lassen sie sich in die Duftfamilien blumig-frisch, blumig-exotisch, blumig-aldehydisch und blumig-süß. Vielfach finden blumige Noten Einsatz in Seifen und kosmetischen Produkten. Die Öle werden zum Beispiel als Rosen, Maiglöckchen- oder Jasminduft komponiert. Auch mehrblumige Bouquets sind beliebt, die wir gerne um grüne, fruchtige, süße oder frische Komponenten ergänzen.

schließen

Holzige Noten


Elegante Öle, die nach trockenem oder frisch geschlagenem Holz, Rinde oder Wurzeln duften. Die opulenten, erdigen, warmen Noten erinnern an Sandelholz, Zedernholz, Patchouli oder an den Geruch des tropischen Grases Vetiver. Die holzigen Noten sind eine perfekte Ergänzung zu starken Kopfnoten wie citrische, grüne oder fruchtige Akkorde. Holzige Parfumöle finden Anwendung in vielen Damen- und Herrenparfums sowie Duschgelen, Reinigern und Waschmitteln.

Balsamisch-süße Noten


Ein süßer Akkord mit einem warmen, sinnlichen Charakter ist typisch für balsamisch-süße Parfumöle. Wichtige Bestandteile dieser Duftfamilie sind Vanillin, Ethylvanillin, Heliotropin, Cumarin aber auch Maltol. Die daraus entstehenden Kompositionen ergänzen wir gerne mit blumigen, fruchtigen, grünen oder holzigen Akzenten. Die Düfte sind bestens für Kosmetika und auch Kerzen geeignet.

Orientalische Noten


Parfumöle mit einem sinnlich-würzigen Charakter entwickeln wir individuell nach Ihren Vorstellungen. Komponenten wie Nelke, Kardamom, Pfeffer oder Koriander sind wichtige Bestandteile neben den schweren narkotischen weißen Blüten. Patchouli, holzig-balsamische Nuancen, Vanille und animalische Noten bilden die Abrundung
mehr...
Parfumöle mit einem sinnlich-würzigen Charakter entwickeln wir individuell nach Ihren Vorstellungen. Komponenten wie Nelke, Kardamom, Pfeffer oder Koriander sind wichtige Bestandteile neben den schweren narkotischen weißen Blüten. Patchouli, holzig-balsamische Nuancen, Vanille und animalische Noten bilden die Abrundung des Fonds. Die Kopfnote ist geprägt durch citrisch-frische Akzente. Der Charakter von sinnlichen Hölzern und Harzen sowie die Schwere und Süße der Kompositionen erinnern an die arabische Welt. Darauf basiert die Trendnote Oud, die gerne in Home Care und Personal Care angewendet wird.

schließen

Floriental Noten


Wie in der Mode gibt es auch bei Düften immer wieder neue Trends. Die florientale Duftfamilie hat besonders in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Sie verbindet die Leichtigkeit der blumigen Düfte mit der Schwere und Sinnlichkeit der orientalischen Duftnoten. Charakteristisch ist ihr süß-blumiges Duftkonzept, das mit leicht würzigen und schweren orientalische Akzenten kombiniert wird.

Krautige Noten


Diese Duftfamilie zeichnet eine frische, klare und natürliche Note aus. Krautige Parfumöle stellen wir aus Kräutern her. Zum Beispiel Lavendel, Rosmarin, Beifuß oder Salbei. Besonders beliebt sind Krautige  Kompositionen auch in der Herrenkosmetik sowie in Haushaltsprodukten, Waschpulvern und Weichspülern. Sie duften besonders aromatisch und sind wichtige Bausteine für das Fougère.