Contact
de
News

News

02. August 2021

Spendenaktion für die Flutopfer bei FREY&LAU

Am 14.07.2021 rollten von Starkregen ausgelöste Sturzfluten durch die Städte an der Ahr. 134 Menschen haben ihr Leben verloren. Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Eine große Welle der Hilfs- und Spendenbereitschaft rollt jetzt durch FREY&LAU. Schnell wurde eine Spendenaktion organisiert und drei Spendenkanister wurden in der Firma aufgestellt und jetzt am Donnerstag, den 29.07.2021 geöffnet. Die 270 Mitarbeiter*innen von FREY&LAU haben sage und schreibe 2.096,60 Euro gespendet. Die Geschäftsführung hat dann die Summe noch auf 10.000 Euro aufgestockt. FREY&LAU spendet das gesamte Geld an die "Aktion Deutschland hilft".
mehr
02. Juli 2021

Impfaktion bei FREY&LAU – Gemeinsam gegen Corona

Am Mittwoch, den 30.06.2021 gab es für alle FREY&LAU-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und deren Angehörige die Möglichkeit, sich von unserer Betriebsärztin, Frau Dr. Taubitz, impfen zu lassen. Dabei wurden sowohl Erst- als auch Zweitimpfungen angeboten. Bemerkenswerte 101 Impfungen wurden bei dieser tollen Aktion durchgeführt. Sogar das Wetter hat an diesem Tag mitgespielt - zum Glück für alle Angehörigen - sie mussten natürlich vor der Tür warten, um die Sicherheit für alle Teilnehmenden zu gewährleisten. Soviel Besuch hatte FREY&LAU schon seit dem Sommerfest 2019 nicht mehr. Dank der tollen Planung der Personalabteilung lief alles reibungslos, kontaktarm und zu aller Zufriedenheit ab.
mehr

Archiv

04. Juni 2021

Nachhaltigkeit bei FREY&LAU

mehr
17. Dezember 2020

Ein bewegtes Jahr bei FREY&LAU

mehr
06. August 2020

Unterzeichnung der IFRA-IOFI-Nachhaltigkeitscharta

mehr
load more
Messen

Messen

SEPAWA

13.10.2021 - 15.10.2021 / Berlin
Virtual Conference

Fi Europe

30.11.2021 - 02.12.2021 / Frankfurt
31C81

Qualitätsmanagement

Von A wie Analytik bis Z wie Zertifizierung 

Durch ein anspruchsvolles Qualitätsmanagementsystem garantieren wir unseren Kunden Produkte auf höchstem Niveau. Als Unternehmen, das unter anderem für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie produziert, kennen wir das hohe Sicherheitsbedürfnis unserer Kunden. Ebenso wissen wir um unsere Verantwortung: Ein implementiertes Qualitätssicherungssystem, zertifiziert nach GMP und FSSC 22000, sorgt bei FREY&LAU für nachprüfbare Sicherheit und größtmöglichen Verbraucherschutz. Unsere strengen Qualitätskontrollen beginnen bei der sorgsamen Auswahl der Rohstoffe und erstrecken sich lückenlos über alle Produktionsbereiche bis hin zur intensiven und genauen Untersuchung der Endprodukte. Nur einwandfreie Produkte verlassen unser Haus. Um dies sicherzustellen, werden alle Qualitätskontrollen kontinuierlich überwacht und optimiert.

Hohe Qualität durch präzise Analysen

Eine umfassende Rohstoff-Analyse gehört bei FREY&LAU zum qualitätssichernden Standard. Zudem führen wir in unserer modernen Analytikabteilung grundsätzlich GC- und GCMS-Analysen durch, um Rohstoffe und Fertigprodukte zu überprüfen und Inprozesskontrollen durchzuführen. Sämtliche Neu- und Weiterentwicklungen werden ferner in der Anwendungstechnik komplett geprüft und auf ihre Anforderungsprofile hin untersucht. Um unseren exzellenten Qualitätsstandard stetig weiter zu entwickeln, tauschen wir uns regelmäßig mit Wissenschaftlern an Universitäten und Experten aus den Fachverbänden aus.