Contact
de
News

News

13. Januar 2023

Frohe Botschaft

Zum Jahresausklang hatten Frau Dr. Zippel und Herr Nendel eine Überraschung parat. In zwei Gruppen wurde die gesamte Belegschaft zusammengerufen. Da zuvor keine Informationen durchgesickert waren, warteten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neugierig auf die angekündigte Verlautbarung. Mit einer kurzen Ansprache wurde das erfolgreich verlaufene Geschäftsjahr gewürdigt. Dann lüfteten die Firmeninhaber das Geheimnis mit sichtbarer Freude: Jeder Mitarbeiter erhielt einen großzügigen Betrag, die sogenannte Inflationsausgleichsprämie. Die üppige Prämie kam für die meisten kurz vor Weihnachten gerade richtig. So startet die Belegschaft hoch motiviert ins Neue Jahr.
mehr
19. Dezember 2022

Ausgezeichnete Sache

Anlässlich einer Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft der Parfümeure (DGP) in unserem Hause wurde unserem Senior-Parfümeur Dirk Linder eine Auszeichnung verliehen (linkes Bild). Sie ist Zeichen der Wertschätzung für seine langjährigen Verdienste im SEPAWA® e.V., unter anderem als aktives Mitglied des wissenschaftlichen Beirats. Des Weiteren erhielt unser Chef-Parfümeur, Fred Naraschkéwitz, im Rahmen des SEPAWA®-Kongresses einen Preis für eine Duftkreation zum vorgegebenen Thema „Teds & Riots“. Hier wurde kein Papier, sondern eine Flasche Champagner überreicht (rechtes Bild, 2.v.l.). Wir freuen uns und gratulieren beiden herzlich!
mehr

Archiv

01. September 2022

Sommerfest 2022

mehr
15. Juni 2022

Djazagro in Algerien

mehr
14. April 2022

Trends 2023

mehr
load more
Messen

Messen

SEPAWA

26.10.2022 - 28.10.2022 / Berlin
E710-712

Beautyworld

31.10.-02.11.2022 / Dubai
Hall Sheikh Saeed 2, booth A35

CPHI

01.11. - 03.11.2022 / Frankfurt
Hall 11.0, booth 110H74

Gulfood Manufacturing

08.-10.11.2022 / Dubai
Sheikh Saeed Hall 1, booth F7-4

Fi Europe

06.12.2022 - 08.12.2022 / Paris
Hall 3.1, booth: 7.1D30

Hochwertige Rohstoffe aus der ganzen Welt

 

Die gezielte Auswahl von internationalen Rohstofflieferanten verlangt viel Erfahrung. Nur durch aufwendige Bewertungsverfahren, intensive Produktinspektionen und hervorragende Marktkenntnisse lassen sich Rohstoffe in höchster Qualität auf einem wettbewerbsfähigen Preisniveau beschaffen. Wir beziehen unsere Rohstoffe direkt vor Ort aus den jeweiligen Anbaugebieten. Langjährige Lieferantenbeziehungen, regelmäßige Besuche der weltweiten Produktionsstätten sowie eine umfassende Auditierung der Produzenten sichern erstklassige Rohstoffqualitäten für unsere Produkte.

 

Produktsicherheit beginnt im Anbaugebiet

 

Mit spezialisierten Consultants unterstützen wir unsere Rohstofflieferanten bei der Qualifizierung und Zertifizierung der Produktionsanlagen, ebenso zählt ein gemeinsamer Aufbau von Qualitätsmanagement-Systemen im Herkunftsland zu den umfangreichen Qualitätssicherungsmaßnahmen von FREY&LAU. Das weitreichende Qualitätsverständnis und der faire und partnerschaftliche Umgang mit unseren Lieferanten bilden das Fundament unserer weltweiten Beschaffungsaktivitäten.