Contact
de
News

News

13. Januar 2023

Frohe Botschaft

Zum Jahresausklang hatten Frau Dr. Zippel und Herr Nendel eine Überraschung parat. In zwei Gruppen wurde die gesamte Belegschaft zusammengerufen. Da zuvor keine Informationen durchgesickert waren, warteten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter neugierig auf die angekündigte Verlautbarung. Mit einer kurzen Ansprache wurde das erfolgreich verlaufene Geschäftsjahr gewürdigt. Dann lüfteten die Firmeninhaber das Geheimnis mit sichtbarer Freude: Jeder Mitarbeiter erhielt einen großzügigen Betrag, die sogenannte Inflationsausgleichsprämie. Die üppige Prämie kam für die meisten kurz vor Weihnachten gerade richtig. So startet die Belegschaft hoch motiviert ins Neue Jahr.
mehr
19. Dezember 2022

Ausgezeichnete Sache

Anlässlich einer Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft der Parfümeure (DGP) in unserem Hause wurde unserem Senior-Parfümeur Dirk Linder eine Auszeichnung verliehen (linkes Bild). Sie ist Zeichen der Wertschätzung für seine langjährigen Verdienste im SEPAWA® e.V., unter anderem als aktives Mitglied des wissenschaftlichen Beirats. Des Weiteren erhielt unser Chef-Parfümeur, Fred Naraschkéwitz, im Rahmen des SEPAWA®-Kongresses einen Preis für eine Duftkreation zum vorgegebenen Thema „Teds & Riots“. Hier wurde kein Papier, sondern eine Flasche Champagner überreicht (rechtes Bild, 2.v.l.). Wir freuen uns und gratulieren beiden herzlich!
mehr

Archiv

01. September 2022

Sommerfest 2022

mehr
15. Juni 2022

Djazagro in Algerien

mehr
14. April 2022

Trends 2023

mehr
load more
Messen

Messen

SEPAWA

26.10.2022 - 28.10.2022 / Berlin
E710-712

Beautyworld

31.10.-02.11.2022 / Dubai
Hall Sheikh Saeed 2, booth A35

CPHI

01.11. - 03.11.2022 / Frankfurt
Hall 11.0, booth 110H74

Gulfood Manufacturing

08.-10.11.2022 / Dubai
Sheikh Saeed Hall 1, booth F7-4

Fi Europe

06.12.2022 - 08.12.2022 / Paris
Hall 3.1, booth: 7.1D30

Anwendungsbereiche

Das Prinzip ist ganz einfach. Wir setzen auf die besten Rohstoffe. Unsere zahlreichen Duft- und Geschmacksstoffe werden als Rohstoffe in Parfum- und Aromen-Kompositionen, als Geschmackskomponenten in der Nahrungsmittelindustrie oder als pharmazeutische Wirkstoffe in der Arzneimittelindustrie eingesetzt. Auch Hersteller von Zahnpflegeprodukten, Kaugummis oder Futtermitteln greifen regelmäßig auf unsere reichhaltigen Bestände zurück.

Aromen


FREY&LAU liefert die wichtigsten Aromachemikalien zur Herstellung verlockender Geschmackskompositionen. Zum Beispiel Vanillin und Ethylvanillin für die Herstellung süßer Lebensmittel, Himbeerketon und Erdbeer-Furanon für die Produktion von fruchtigen Geschmacksnuancen, Menthol und Minzöl für frische, minzige Aromen oder Anethol für würzig-krautige Genüsse. Was immer unsere Kunden benötigen, als kompetenter Partner finden wir unmittelbar eine passende Lösung.

Parfümöle


Viele einzelne Riech- und Aromastoffe gehen in die Kreation eines ausgewogenen Parfümöls ein. Für sanfte und süße Nuancen ist oftmals Vanillin zuständig, ebenfalls kaum wegzudenken ist der Einsatz von Aldehyd C14 (Pfirsich-Aldehyd). Vanille und Mandel kombiniert der Aromastoff Piperonal (Heliotropin). Hingegen wird Coumarin in Kompositionen krautiger Noten eingesetzt. Der makrozyklische Moschuskörper Ethylenbrassylat verleiht einem Parfümöl Wärme und Haftung. Bei FREY&LAU treffen unsere Kunden Experten, die in der Welt der Duftstoffe zu Hause sind.

Nahrungsmittel


Erst ein außerordentliches Aroma sorgt für einen vollendeten Genuss. Sei es beim Essen, Trinken, Naschen oder beim Hustenbonbon durch eine Kombination von Eukalyptusöl und Menthol. Unsere Rohstoffe verfeinern die Großzahl unserer täglichen Lebensmittel und fördern damit den Erfolg der Endprodukte. Meist schmecken Backmischungen, Kuchen, Eiscremes oder Schokoladen erst durch den Zusatz von Vanillin richtig lecker. Kaugummis oder Bonbons erhalten ihren Frischekick durch Menthol, Minzöl oder Pfefferminzöl und ohne die Veredelung mit Ätherischen Ölen würde vielen Lebensmitteln die nötige Würze fehlen.

Futtermittel


In der Futtermittelindustrie finden unsere Aromastoffe eine breite Anwendung. Vanillin oder Zimtaldehyd sind häufige Geschmacksgeber in Futtermittelaromen. Auch werden Thymol, Carvacrol und verschiedene Ätherische Öle aufgrund ihrer traditionellen Eigenschaften und des aromatischen Potenzials den Futtermittelmischungen zunehmend zugesetzt. Speziell für diesen Anwendungsbereich besitzen wir eine GMP+ Zertifizierung für den Handel mit Zusatzstoffen.