Anwendungsbereiche - Frey + Lau
Kontakt
de
News

News

15. Dezember 2017

Mit neuem Corporate Design in die Zukunft

Künftig erleben Sie FREY&LAU in der Kommunikation auf allen Ebenen in einem neuen Corporate Design. Mit unserem neuen Erscheinungsbild zeigen wir, was uns auszeichnet: FREY&LAU, ein dynamisch kreativer Entwickler von hochwertigen Ätherischen Ölen, Aromen und Parfümölen.

Der neue Look ist für unser 180-jähriges Familienunternehmen ein weiterer Schritt in eine erfolgreiche Zukunft. Neben dem neuen Auftritt sorgen dafür hauptsächlich unsere Investitionen in zukunftsweisende Technologien und die Erweiterung unserer Herstellungsanlagen wie der Bau einer weiteren Rektifikationsanlage an unserem Produktionsstandort Henstedt-Ulzburg. Künftig können wir dadurch ätherische Öle noch schonender für Sie destillieren und wertvolle Komponenten für natürliche Aromen und Parfümöle gewinnen. Zusätzlich investieren wir verstärkt in die Entwicklungslabore, um die Kreation individueller und einzigartiger Duft- und Geschmackserlebnisse auszubauen, getreu unserem Motto „Explore your Senses“.
mehr
13. Dezember 2017

Premiere von „Henstedt-Ulzburg öffnet Türen“ – Schüler zu Besuch bei FREY&LAU

Die erste Azubi-Tour machte auch bei FREY&LAU halt: in zwei Gruppen à 10 SchülerInnen zwischen 15 und 17 wurde unser Unternehmen bei Geschmackstest und Stippvisite in der Produktion vorgestellt. Frau Goral und Herr Martens aus der Personalabteilung hatten ein buntes Programm ausgearbeitet, um den SchülerInnen eine spannende Stunde zu liefern und einen umfassenden Einblick zu ermöglichen. Ein kleiner Vortrag zu Historie und Aufgabenfeld der Firma, zum Lebensgeister Aufwecken einen Geschmackstest mit grünen Bonbons (Richtig geraten - es war Waldmeister-Aroma!). Dann ging es, hygienisch eingekleidet von Kopf bis Fuß, in die Produktion. Der Destillateur erklärte den Schülern die eindrucksvolle Destillationsanlage, in der gerade indisches Minzöl produziert wurde.

© Foto: Nicole Scholmann, Segeberger Zeitung 8.12.2017
mehr

Archiv

30. November 2017

Taste the extraordinary: FREY&LAU auf der FI Europe 2017

Während das Jahr 2017 langsam zu Ende geht, wartete im November noch ein echtes Messe-Highlight auf
mehr
06. November 2017

Duftreise nach Berlin: Frey + Lau auf dem SEPAWA-Kongress 2017

Er ist für alle, die mit Düften und Parfüms arbeiten, Pflichttermin und Highlight gleichermaßen:
mehr
12. September 2017

Hoch hinaus: Bei Frey + Lau wird gebaut

Höher, schneller, weiter? Frey + Lau setzt lieber auf präziser, schneller, besser – nämlich bei
mehr
load more
Messen

Messen

Tea & Coffee EXPO

03.03. - 05.03.2017 / Calcutta
A-2

Djazagro

10.04. - 13.04.2017 / Alger
3 F056

Beautyworld

14.05. - 16.05.2017 / Dubai
S1-F37

Iran Agrofood

22.05. - 25.05.2017 / Tehran

In-cosmetics

20.09. - 21.09.2017 / São Paulo
C10

SEPAWA

18.10. - 20.10.2017 / Berlin
C513 / C514

CPHI

24.10. - 26.10.2017 / Frankfurt
101D31

Gulfood

30.10. - 01.11.2017 / Dubai

FI Europe

28.11. - 30.11.2017 / Frankfurt
09.0B18 (H9)

Anwendungsbereiche

Das Prinzip ist ganz einfach. Wir setzen auf die besten Rohstoffe. Unsere zahlreichen Duft- und Geschmacksstoffe werden als Rohstoffe in Parfum- und Aromen-Kompositionen, als Geschmackskomponenten in der Nahrungsmittelindustrie oder als pharmazeutische Wirkstoffe in der Arzneimittelindustrie eingesetzt. Auch Hersteller von Zahnpflegeprodukten, Kaugummis oder Futtermitteln greifen regelmäßig auf unsere reichhaltigen Bestände zurück.

Aromen


Frey + Lau liefert die wichtigsten Aromachemikalien zur Herstellung verlockender Geschmackskompositionen. Zum Beispiel Vanillin und Ethylvanillin für die Herstellung süßer Lebensmittel, Himbeerketon und Erdbeer-Furanon für die Produktion von fruchtigen Geschmacksnuancen, Menthol und Minzöl für frische, minzige
mehr...
Frey + Lau liefert die wichtigsten Aromachemikalien zur Herstellung verlockender Geschmackskompositionen. Zum Beispiel Vanillin und Ethylvanillin für die Herstellung süßer Lebensmittel, Himbeerketon und Erdbeer-Furanon für die Produktion von fruchtigen Geschmacksnuancen, Menthol und Minzöl für frische, minzige Aromen oder Anethol für würzig-krautige Genüsse. Was immer unsere Kunden benötigen, als kompetenter Partner finden wir unmittelbar eine passende Lösung.

schließen

Parfümöle


Viele einzelne Riech- und Aromastoffe gehen in die Kreation eines ausgewogenen Parfümöls ein. Für sanfte und süße Nuancen ist oftmals Vanillin zuständig, ebenfalls kaum wegzudenken ist der Einsatz von Aldehyd C14 (Pfirsich-Aldehyd). Vanille und Mandel kombiniert der Aromastoff Piperonal (Heliotropin). Hingegen
mehr...
Viele einzelne Riech- und Aromastoffe gehen in die Kreation eines ausgewogenen Parfümöls ein. Für sanfte und süße Nuancen ist oftmals Vanillin zuständig, ebenfalls kaum wegzudenken ist der Einsatz von Aldehyd C14 (Pfirsich-Aldehyd). Vanille und Mandel kombiniert der Aromastoff Piperonal (Heliotropin). Hingegen wird Coumarin in Kompositionen krautiger Noten eingesetzt. Der makrozyklische Moschuskörper Ethylenbrassylat verleiht einem Parfümöl Wärme und Haftung. Bei Frey+Lau treffen unsere Kunden Experten, die in der Welt der Duftstoffe zu Hause sind.

schließen

Food


Erst ein außerordentliches Aroma sorgt für einen vollendeten Genuss. Sei es beim Essen, Trinken, Naschen oder beim Hustenbonbon durch eine Kombination von Eukalyptusöl und Menthol. Unsere Rohstoffe verfeinern die Großzahl unserer täglichen Lebensmittel und fördern damit den Erfolg der Endprodukte. Meist schmecken
mehr...
Erst ein außerordentliches Aroma sorgt für einen vollendeten Genuss. Sei es beim Essen, Trinken, Naschen oder beim Hustenbonbon durch eine Kombination von Eukalyptusöl und Menthol. Unsere Rohstoffe verfeinern die Großzahl unserer täglichen Lebensmittel und fördern damit den Erfolg der Endprodukte. Meist schmecken Backmischungen, Kuchen, Eiscremes oder Schokoladen erst durch den Zusatz von Vanillin richtig lecker. Kaugummis oder Bonbons erhalten ihren Frischekick durch Menthol, Minzöl oder Pfefferminzöl und ohne die Veredelung mit Ätherischen Ölen würde vielen Lebensmitteln die nötige Würze fehlen.

schließen

Feed


In der Futtermittelindustrie finden unsere Aromastoffe eine breite Anwendung. Vanillin oder Zimtaldehyd sind häufige Geschmacksgeber in Futtermittelaromen. Auch werden Thymol, Carvacrol und verschiedene Ätherische Öle aufgrund ihrer traditionellen Eigenschaften und des aromatischen Potenzials den Futtermittelmischungen zunehmend zugesetzt. Speziell für diesen Anwendungsbereich besitzen wir eine GMP+ Zertifizierung für den Handel mit Zusatzstoffen.